Mehrsprachigkeits-Plugins

In dieser Tabelle findest du einen umfassenden Vergleich von Mehrsprachigkeits-Plugins für WordPress. Sie zeigt alle wichtigen Unterschiede zwischen den einzelnen Lösungen auf.

Name / EigenschaftWPMLqTranslatexili-languagePolylangTransposhStellaMultisite Language SwitcherMultilingual Press FreeMultilingual Press Pro
Preis29$ - 195$kostenloskostenloskostenloskostenlos14,99$kostenloskostenlosab 70€
TypSeitenbasiertMetabasiertSeitenbasiertSeitenbasiertSatzbasiertMetabasiertMultisiteMultisiteMultisite
Titel übersetzbarJaJaJaJaJaJaJaJaJa
URL übersetzbarJaPlugin1JaJaJa (experimentell)NeinJaJaJa
Widgets übersetzbarJaNeinNeinJaJaNeinJaJaJa
Navigationen übersetzbarJaNeinNeinJaJaJaJaJaJa
Bilder übersetzbarJaNeinJaJaJaNeinJaJaJa
Browsersprache erkennbarJaJaJaJaJaNeinNeinNeinJa
ÜbersetzungsdiensteICanLocalize (kostenpflichtig), benutzerdefiniert2Live Translation (kostenpflichtig)keinekeineGoogle, Bing, One Hour Translation (kostenpflichtig)keinekeinekeinekeine
nahtloses EntfernenJaNeinJaJaJaJaJaJaJa

Um besser zwischen den verschiedenen Funktionsweisen der Plugins zu unterscheiden, wurden sie in folgende Typen eingeteilt:

  • Metabasiert: alle Sprachen werden über Metadaten in jeweils einer WordPress-Seite gespeichert
  • Seitenbasiert: für jede Sprache wird jeweils eine eigene Seite erstellt, diese werden dann untereinander verknüpft
  • Satzbasiert: alle Übersetzungen werden Satz für Satz in der Datenbank gespeichert
  • Multisite: diese Plugins verknüpfen die Seiten in einem Multisite-Netzwerk, und erleichtern somit auch die Verwalltung

Einen allgemeinen Überblick mit allen Plugins findest du auch in diesem Artikel: Mehrsprachige Website mit WordPress


  1. https://wordpress.org/plugins/qtranslate-slug-with-widget/ 

  2. http://wpml.org/documentation/support/connecting-translation-services-wpml/