ColorLight

ein einfaches und übersichtliches responsive WordPress-Theme

ColorLight 300x224

Screenshot des WordPress-Themes ColorLight

Mein Favorit von den bisherigen WordPress-Standard-Themes ist das Theme Twenty Twelve. Es ist einfach, übersichtlich und vollständig responsive.

Allerdings gibt es Dinge, die ich daran nicht Ideal finde. Deshalb habe ich ein eigenes WordPress-Theme namens ColorLight entwickelt, das auf Twenty Twelve basiert.

Es ist im offiziellen Theme-Verzeichnis von WordPress.org verfügbar, und kann von jedem kostenlos heruntergeladen, installiert und verwendet werden.

Aber was genau unterscheidet das Theme ColorLight von Twenty Twelve?

die Sidebar #

Ich denke, dass man bei einer Webseite einen klaren Unterschied zwischen dem eigentlichem Inhalt der Seite, und der auf allen Seiten gleichbleibenden Sidebar erkennen sollte. Deshalb habe der Sidebar einen etwas weniger hellen Hintergrund gegeben, sodass sie sich vom restlichem Design abhebend sofort ersichtlich ist, wo der Inhalt der Seite, und wo die Sidebar ist. Das ist nicht nur übersichtlicher, sondern sieht auch gleich viel besser aus.

Außerdem habe ich der Sidebar eine immer gleich bleibende Größe gegeben, sodass der Inhalt der Sidebar immer 250 Pixel breit ist. Somit können in der Sidebar Werbebanner (z.B. von Google AdSense) oder andere Bilder platziert werden, die bei kleineren Bildschirmen weder überstehen, noch zusammengedrückt sind.

das Menü #

Ebenso sollte man dan das Menü deutlich erkennen. Deshalb habe ich auch dem Menü einen noch etwas weniger hellen Hintergrund gegeben. Dabei habe ich auch mit Farbverläufen und Highlight-Effekten gearbeitet, sowie den Text einen leichten aufhellenden Schatten gegeben. So wirkt das Menü auch gleichzeitig optisch ansprechender.

All diese Effekte habe ich mit der CSS3-Technologie umgesetzt, sodass beim Laden der Website keine zusätzlichen Bilder geladen werden, und der Seitenaufbau nicht gebremst wird.

der Hintergrund #

Dem Hintergrund habe ich einen aufhellenden Highlight-Effekt gegeben, dessen Mittelpunkt sich im Zentrum der Seite befindet, welches durch den Inhalt der Seite verdeckt wird. Dadurch wird der Blick des Besuchers in das Zentrum der Webseite und somit auf den Inhalt gelenkt. Welches Theme kann das schon von sich behaupten? icon wink

Die Hintergrund-Farbe ist übrigens beliebig einstellbar, alternativ dazu kann man aber auch ein Hintergrundbild verwenden.

Hinterlasse eine Antwort!




Kontakt · Impressum